Zertifizierte Online-Fortbildung Experte*in Immuntherapie nach Dr. Carl Spengler

  • Experte*in der Immuntherapie (Ärzte*innen/Heilpraktiker*innen)

  • Fachberater*in der Immuntherapie (Apotheker*innen/PTAs)

TERMINE

Begrenzte Teilnehmeranzahl!
Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme!

Das Immunsystem besteht aus einem Zusammenspiel zwischen Zellen und Signalstoffen und gehört neben dem Nervensystem zu den komplexesten Systemen des menschlichen Körpers. Dr. Carl Spengler erkannte früh die entscheidende Bedeutung des Immunsystems für die Entstehung und Behandlung von Krankheiten. Das Wissen über das Immunsystem ist daher die Grundlage für das Verständnis der Immuntherapie nach Dr. Carl Spengler.

Basierend auf den Erkenntnissen um das Immunsystem, entwickelte Dr. Carl Spengler sein erstes Immunkörperpräparat „Tb. I.-K.“ zur Behandlung der Tuberkulose. Ermutigt durch die Therapieerfolge während der Zeit der Spanischen Grippe ein heute weltweit genutztes Immuntherapeutikum. In diesem Seminar werden die Bedeutung, der Einsatz und die Wirkweise der Immuntherapie besprochen.

In diesem Seminar erlernen Sie den therapeutischen Einsatz der Immunmodulatoren nach Dr. Carl Spengler und darüber hinaus, wie seine Erkenntnisse zur Diagnose eingesetzt werden können. die Kombinationsmöglichkeiten der einzelnen Immunmodulatoren untereinander zur Therapie ausgesuchter Erkrankungen werden erklärt und intensiv geschult.

Ziel des Seminars ist es, die Seminarteilnehmer*innen in die Lage zu versetzen, selbstständig Therapieansätze zu entwickeln.

Die Immunmodulatoren nach Dr. Spengler können nicht nur symptomatisch, sondern auch zur Prävention angewendet werden. Hier kann der Spenglersan Bluttest Teil der Anamnese sein, da das Testergebnis den aktuellen Status quo des Imunsystems dokumentiert. Aussagen über die Regulationsfähigkeit, Herdgeschehen, vererbte Schwächen und miasmatische Hintergründe des Organismus werden möglich und führen in die Immuntherapie nach Dr. Carl Spengler. Die praktische Durchführung wird vorgeführt, erklärt und Beispiele für die richtige Auswertung besprochen.

immunregulation, SALT, dendritische Zellen … aber wie erläutert man die Immuntherapie nach Dr. Carl Spengler in der Beratung einfach und verständlich?

Dieses Semianr vermittelt mit Praxisbeispielen und bewährten Empfehlungsvorschlägen aus dem Apothekenalltag einfache Formulierungen für die Beratung. So lassen sich Immuntherapeutika erfolgreich durch das „richtige Wording“ ganz einfach und mit Spaß in die täglichen Empfehlungen integrieren.

Zum Abschluss Ihrer Ausbildung zum „Experte*in bzw. Fachberater*in der Immuntherapie nach Dr. Carl Spengler“ stellt sich die Frage, wie Sie das neu erlernte Wissen mit anderen Therapieansätzen und Beratungsempfehlungen kombinieren können. In diesem Seminar verrät Ihnen Dr. Popat seine bewährten Kniffs der Immuntherapie aus dem Praxisalltag. Anhand verschiedener Beispiele zeigt Dr. Popat, dass gezielte Diagnostik und individuelle Anamnese die Grundvoraussetzungen für eine maßgeschneiderte Therapie sind und wie im Apothekenalltag die Immuntherapie nch Dr. Carl Spengler erfolgreich und zum Nutzen Ihrer Kunden*innen eingesetzt werden kann.

Zertifizierte Online-Fortbildung Darmgesundheit

120,00zzgl. MwSt.
5 Online-Seminare á 90 Minuten
zertifiziert
Anmeldung per E-Mail an info@dahn-celle.de oder info@naterf.de
Anmeldung per per Fax an 02641 205 408
Anmeldung telefonisch unter 02641 917 32 60
Hier geht´s zum Anmeldeformular

Weitere Informationen

Anmeldeformular
Download Informationsbroschüre

Diese Seiten richten sich ausschließlich an Fachkreise