REFERENTEN

Unsere Referenten – mit Didaktik zu Ihrem Therapieerfolg

Authentische Berichte und kleine Erfolgsgeschichten unserer Referenten aus eigener Praxis lassen Sie als Seminarteilnehmer die Therapieerfolge geradezu hautnah miterleben. Unsere Referenten sind zum größten Teil Praktiker und Spezialisten, die wie Sie Tag für Tag für die Gesundheit Ihrer Patienten leben. Vermittelt wird garantiert keine trockene Theorie – versprochen!

Lassen Sie sich von uns inspirieren!

Dr. Hermann Ammerschläger

Der Allgemeinmediziner Dr. Hermann Ammerschläger arbeitet seit fast 30 Jahren in freier Praxis in Aschaffenburg. Sein Fokus liegt auf alternativen Diagnose- und Therapiemethoden (Kinesiologie, Neuraltherapie, Homöopathie, Homotoxikologie, Ozontherapie, biophysikalische Informationstherapie, Symbioselenkung usw). Seit 25 Jahren ist er als Referent für biologische Medizin im In- und Ausland tätig.

Tina Ehmke

An der Deutschen Paracelsus Schule für Naturheilverfahren absolvierte Tina Ehmke die Ausbildung in Tier-Naturheilkunde mit dem Abschluss Tierheilpraktikerin. Nach 13-jähriger Erfahrung als Tierheilpraktikerin eröffnete sie im Jahr 2000 ihre eigene Praxis in Bremen.Tina Ehmke ist Autorin zahlreicher Publikationen. Ihr aktuelles Buch „Alter Hund“ erschien im März 2016. Seit nunmehr elf Jahre ist sie als Dozentin der naturheilkundlichen Tiermedizin für Spenglersan tätig.

Nicola Gruber

Als ausgebildete Heilpraktikerin eröffnete Nicola Gruber 2004 ihre eigene Praxis. Diverse Fort- und Weiterbildungen in den Bereichen Akupunktur, Homöopathie, Homotoxikologie, Reflexzonentherapie, Ozontherapie, Neuraltherapie, Zungen- und Irisdiagnose bilden das solide Fundament ihrer Tätigkeit als Dozentin, der sie seit 2007 auch für unser Haus nachkommt

Dr. Susanne Heinrichs

Die im November 1966 geborene Apothekerin und Aromatherapeutin Susanne Heinrichs promovierte 1994 zur Dr. rer.nat. Parallel zu ihrem vierjährigen Promotionsstudiengang war sie in der Praktikumsbetreuung im Fach pharmazeutische Technologie aktiv. Im Anschluss folgte eine Lehrtätigkeit an der PTA-Schule Kulmbach. Seit 1998 ist sie selbständige Apothekerin in der Mohren-Apotheke in Aschaffenburg mit dem Schwerpunkt Naturheilkunde. Abgerundet wird ihr weitreichendes Tätigkeitsspektrum durch ihre Tätigkeit als Fachreferentin für unser Unternehmen Spenglersan.

Edel Hock

Die Spenglersan-Referentin und Heilpraktikerin Edel Hock eröffnete im Jahr 2000 ihre Praxis in Viernheim, wo sie auch Vorstandsmitglied des Naturheilvereins ist. Ihr fachlicher Schwerpunkt liegt auf Darmsanierung und Ausleitungsverfahren. Als hochqualifizierte Expertin ist sie ferner Dozentin an der Akademie für Ganzheitsmedizin in Heidelberg. Ihre dortigen Vorträge thematisieren unter anderem ganzheitliche Allergiebehandlung, Eigenbluttherapie und natürlich Darmsanierungskonzepte.

Franz Kliemchen

Franz Kiemchen betreibt seit 1975 seine eigene naturheilkundliche Praxis in Baden-Baden. Neben Labor, Ultraschall und EKG beherrscht er auch alle Diagnoseverfahren der Naturheilkunde. Seinen Schwerpunkte liegen auf Präventionsmedizin, Akupunktur, Neuraltherapie und Infusionstherapien. Ferner tritt Franz Kliemchen als Autor zahlreiche Veröffentlichungen in Erscheinung. Spenglersan konnte ihn bereits 1989 als „Dozent aus Überzeugung“ gewinnen und erfreut sich bis heute seiner treuen Dienste.

Andrew Lichtenthal

Als Oberarzt am St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau und Facharzt für Chirurgie hat sich Andrew Lichtenthal der Sportmedizin sowie der konservative Arthrosetherapie verschrieben. Als leitender Verbandsarzt des Hessischen Leichtathletikverbandes sowie als Verbandsarzt im medizinischen Kompetenzteam des Deutschen Leichtathletikverbandes (U18-/U20-Nationalmannschaft) praktiziert er sowohl nach schulmedizinischen wie auch komplementären Verfahren. Einer seiner Schwerpunkte liegt auf dem Ausbau der biologischen Medizin. Für Spenglersan ist Lichtenthal zusätzlich als Referent tätig.

Nadine Maier

Als Heilpraktikerin sowie diplomierte Tierhomöopathin und ganzheitliche Trainerin für Gesundheit und Bewusstsein sowie PTA mit Spezialisierung auf Homöopathie und Naturheilverfahren kann Nadien Maier auf eine großen und fundierten Wissensschatz zurückgreifen, den sie als Coach und Dozentin für Spenglersan erfolgreich an interessierte Fachkreise zu vermitteln versteht.

Norbert Müller

Norbert Müller ist bereits seit 1990 Physiotherapeut. Als zertifizierter Spezialist für Manuelle Therapie und Sportphysiotherapie, Therapeut für EAP (Erweiterte Ambulante Physiotherapie) mit Ausbildung in FOI (Funktionelle Orthonomie und Integration) und FDM (Fasziendistorsionsmodell nach S. Typaldos) hat sich Norbert Müller einen Namen als anerkannte Größe der Physiotherapie im Bereich des Hochleistungssports gemacht. Als Physiotherapeut der Deutschen Leichtathletik Nationalmannschaft, leitender Therapeut des Hessischen Leichtathletikverbandes und Geschäftsführer des PhysioZentrumsOdenwald verfügt Müller zusätzlich über einschlägige Erfahrungen als Referent in den Bereichen Sportphysiotherapie und Kinesiotaping.

Dr. rer. nat. Oliver Ploss

Der im Juli 1968 geborene Apotheker für Naturheilverfahren und Homöopathie Oliver Ploss beendete 1993 seine Ausbildung zum Heilpraktiker an den Deutschen Paracelsus Schulen in Münster. Es folgte das Studium der Pharmazie an der WWU-Münster und anschließend die Promotion, die er im Jahr 2000 als Dr. rer. nat. erfolgreich abgeschlossen hat. Parallel dazu eröffnete Oliver Ploss im Mai 2000 seine Naturheilpraxis in Ibbenbüren. Seit über 10 Jahren ist Lehrbeauftragter für Homöopathie und Naturheilkunde an der Universität zu Münster. Für zahlreiche Veröffentlichungen zeichnet er als Autor oder Co-Autor verantwortlich. Abgerundet wird sein Spektrum durch die Tätigkeit als Fachreferent für unser Unternehmen Spenglersan.

Dr. med. Siddhartha Popat

Dr. med. Siddhartha Popat ist seit 1998  niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin in in St. Katharinen. Eines seiner Spezialgebiete ist die Akupunktur. Mit dem Jahr 2016 hat er eine Privatpraxis für Integrative und Biologische Medizin in Bad Honnef eröffnet. Als erfahrener Referent ist er bereits seit Jahren für Spenglersan tätig.

Nicolette Porscha

Ines Ch. Schweizer

Bereits kurz nach ihrem Studium an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen und der Approbation im Jahr 2000 betätigte sich Ines Schweizer als Junior-Chefin der Schiller Apotheke in Backnang. Sie arbeitet ferner als Weiterbildungs-Referentin beispielsweise für die Internationale Gesellschaft für Homöopathie und Homotoxikologie e.V. (IGHH) im Bereich Biologische Medizin. Ihre intensiven Kenntnisse der Naturheilkunde und Alternativmedizin befähigen Ines Schweizer zur Mitgliedschaft im Expertenrat bzw. dem Kompetenzforum der Spenglersan GmbH.

Monique Thill

Monique Helene Thill, geboren am 24.01.1962 in Ettelbruck ( Luxemburg) arbeitet seit 2003 als Heilpraktikerin in eigener Praxis für Naturheilkunde in Trier an der Mosel und als Referentin für Naturheilkunde. Praxisschwerpunkte sind: Dunkelfelddiagnostik, Irisdiagnose , Funktionelle Proteomik (CEIA-Eiweißprofil), Blut-Stuhl-Urin Untersuchungen in Fremdlaboren ( Luxemburg, Metz, Brüssel, Hamburg, Limburg, Eckernförde) Darmsymbioselenkung, Kinderwunsch. Erstellen von individuellen Rezepturen (Spagyra, Gemmotherapie, Bachblüten, Tee-Mischungen)  je nach Beschwerdebild.

Praxismotto: „ Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts“ ( A.Schopenhauer)

Angelika Wagner-Bertram

Angelika Wagner-Bertram ist Magistra in Komplementärer Medizin und Heilpraktikerin. Ihre Schwerpunkte sind die naturheilkundlich Krebs-, Allergie, Schmerz- und Orthomolekulartherapie. Neben der Tätigkeit in ihrer eigenen Praxis in Wolfsburg engagiert sich Frau Wagner-Betram als Referentin in der Fort- und Weiterbildung für Heilpraktiker, Ärzte und Apotheker.