Loading...
Kinderheilkunde 2019-06-25T14:20:07+02:00

Kinderheilkunde

Hier finden Sie alle Publikationen zum Thema Kinderheilkunde.

Spenglersan-Behandlung – Chronisch rezidivierende Katarrhe der oberen Luftwege im Kindesalter

Die rezidivierenden Erkältungskrankheiten der Kinder sind immer noch trotz aller Fortschritte der modernen Medizin eine Crux medicorum. Ihre Hauptursachen sind ein mangelhaft funktionierendes RES und ein lymphatisches System.  Schon in der Familienanamnese erfährt man häufig von den Eltern, dass sowohl Mutter als auch Vater in der Jugend oft erkältet waren und dass schließlich tonsillektomiert werden musste.

Dr. med. Manfred Koffroth-Lutze

COMED 10/1998

Download PDF

Die Anwendung von Spenglersan Kolloiden in der Kinderheilkunde

Was haben die Kinder, die in unsere Sprechstunden kommen, denn nun für Krankheiten? Die Mütter können zumeist nichts davon erzählen, sondern reden vielmehr davon, dass ihnen „etwas fehlt“. Sogar eine richtige Krankheit fehlt ihnen.

Drs. M. Dertlinger/M. Koffroth-Lutze

Paracelsus Report

Download PDF

Erkältungskrankheiten im Kindesalter Einsatzmöglichkeit für die Spenglersan Immuntherapie

Unter Erkältungskrankheiten werden mehr oder weniger stark ausgeprägte Befindlichkeitsstörungen im Bereich des Respirationstraktes zusammengefasst, welche mit oder ohne Fieber auftreten können. Ort des Infektionsgeschehens ist die Schleimhaut der Nase (Rhinitis), des Rachens (Pharyngitis), des Kehlkopfs (Laryngitis), der Luftröhre (Tracheitis) und der Bronchien (Bronchitis).

Silvia Orth-Wagner

Report 04/2005

Download PDF

Behandlung von Asthmakindern

Seit mehr als zehn Jahren wende ich die Spenglersan-Immuntherapie bei asthmatischen Kindern an. Nach Behandlung von etwa dreitausend Kindern kann ich heute feststellen, dass mit dieser Therapie circa 60 Prozent geheilt werden konnten. Dabei ist unter Heilung zu verstehen, frei zu sein von Asthmaanfällen für mindestens fünf Jahre und weiterhin, keine Rezidive oder zumindest keine Rezidive, die eine weitere Therapie verlangen. Es mag sein, dass es ab und zu ein leichtes Problem geben kann, aber es kommt nicht mehr zu einem Anfall wie vorher.

Gerard Ferry

Medizin Praxis Wissenschaft 10/2001

Download PDF

Spenglersan Kolloid G bei Erkältungskrankheiten – Untersuchungen zur prophylaktischen und therapeutischen Wirksamkeit bei Kindern.

Zahlreiche Berichte und Fallbeispiele über Therapieerfolge bei der Behandlung von grippalen Infekten mit Spenglersan Kolloid G werden sein Jahrzehnten publiziert. Ebenso häufig wurde über die prophylaktische Wirkung von Spenglersan Kolloid G bei Erkältungskrankheiten berichtet.

R. Klopp

Z•G•M 10/1998

Download PDF

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück